top of page

DATENSCHUTZHINWEIS – MEXIKO


PANHEAD MOTORSPORT, besser bekannt als PANHEAD MOTORSPORT, mit Sitz in Mexiko-Stadt, Land Mexiko, und das Internetportal www.panheadmotorsport.com sind für die Nutzung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. In diesem Zusammenhang informieren wir Sie über Folgendes :

Für welche Zwecke werden wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden?

Wir verwenden die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke, die für die von Ihnen gewünschte Dienstleistung erforderlich sind:

  • um die von uns angebotenen Dienstleistungen und Produkte sowie damit verbundene Aktivitäten zu bewerben

  • zur Erstellung und Verbesserung der von uns angebotenen Dienstleistungen und Produkte sowie damit verbundener Aktivitäten


Darüber hinaus verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden sekundären Zwecke, die für die angeforderte Dienstleistung nicht erforderlich sind, es uns aber ermöglichen und erleichtern, Ihnen einen besseren Service zu bieten:

Marketing oder Werbung
Kommerzielle Prospektion

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten für diese sekundären Zwecke verwendet werden, geben Sie bitte unten an:

Ich bin nicht damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwendet werden:

[ ] Marketing oder Werbung
[ ] Kommerzielle Prospektion

 

Die Weigerung, Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke zu verwenden, ist für uns möglicherweise kein Grund, Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen und Produkte zu verweigern oder einen Vertrag mit uns abzuschließen.


Welche personenbezogenen Daten werden wir für diese Zwecke verwenden?
Um die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu erfüllen, verwenden wir die folgenden personenbezogenen Daten:

 

  • Name

  • Zivilstand

  • Geburtsort

  • Geburtsdatum

  • Staatsangehörigkeit

  • Heim

  • Handy

  • Email

  • Alter

  • Position oder gehaltene Position

  • Arbeitsadresse

  • Institutionelle E-Mail

  • Institutionelles Telefon

Zusätzlich zu den oben genannten personenbezogenen Daten verwenden wir für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke die folgenden personenbezogenen Daten, die als vertraulich gelten und einen besonderen Schutz erfordern:

  • Firmen Daten
     

Wie können Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, sie berichtigen oder löschen oder deren Verwendung widersprechen?

Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie haben, wofür wir sie verwenden und welche Nutzungsbedingungen wir ihnen geben (Zugriff). Ebenso haben Sie das Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese veraltet, unrichtig oder unvollständig sind (Berichtigung); dass wir sie aus unseren Aufzeichnungen oder Datenbanken löschen, wenn wir der Meinung sind, dass sie nicht ordnungsgemäß verwendet werden (Stornierung); sowie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke zu widersprechen (Widerspruch). Diese Rechte werden als ARCO-Rechte bezeichnet.

 

Um eines der ARCO-Rechte auszuüben, müssen Sie den entsprechenden Antrag auf folgendem Weg einreichen: inscripciones@panheadmotorsport.com

Bezüglich des Verfahrens und der Voraussetzungen für die Ausübung Ihrer ARCO-Rechte informieren wir Sie über Folgendes:

a) Mit welchen Mitteln können der Eigentümer und ggf. sein Vertreter sowie dessen Persönlichkeit ihre Identität nachweisen?
Email

 

b) Welche Informationen und/oder Unterlagen sollte der Antrag enthalten?
Vollständiger Name, E-Mail, Handy


c) In wie vielen Tagen werden wir auf Ihre Anfrage antworten?
3 bis 4 Werktage

 

d) Auf welchem ​​Wege übermitteln wir die Antwort auf Ihre Anfrage?
Email

 

e) In welchen Medien können die von Ihnen angeforderten personenbezogenen Daten reproduziert werden?
E-Mail, eigene Datenbanken


g) Für nähere Informationen zum Verfahren stellen wir Ihnen folgende Möglichkeiten zur inscripciones@panheadmotorsport.com

Die Kontaktdaten der Person oder Abteilung für personenbezogene Daten, die für die Bearbeitung von ARCO-Rechtsanfragen zuständig ist, lauten wie folgt:

a) Name der Person oder Abteilung für personenbezogene Daten: RECHTLICH
c) E-Mail: inscripciones@panheadmotorsport.com


Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen

Eine ggf. von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht in allen Fällen in der Lage sein werden, auf Ihre Anfrage zu reagieren oder die Nutzung sofort zu beenden, da es möglich ist, dass wir aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung dazu verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin zu verarbeiten. Ebenso müssen Sie bedenken, dass der Widerruf Ihrer Einwilligung für bestimmte Zwecke dazu führt, dass wir die von Ihnen angeforderte Dienstleistung nicht mehr erbringen oder Ihre Geschäftsbeziehung mit uns nicht mehr abschließen können.

Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, müssen Sie Ihre Anfrage auf folgendem Weg einreichen:
Email


Über das Verfahren und die Voraussetzungen eines Widerrufs einer Einwilligung informieren wir Sie über Folgendes:
a) Mit welchen Mitteln kann der Eigentümer seine Identität nachweisen und ggf.

 

Über das Verfahren und die Voraussetzungen eines Widerrufs einer Einwilligung informieren wir Sie über Folgendes:

 

a) Mit welchen Mitteln können der Eigentümer und ggf. sein Vertreter sowie dessen Persönlichkeit ihre Identität nachweisen?

E-Mail oder soziale Netzwerke

 

b) Welche Informationen und/oder Unterlagen sollte der Antrag enthalten?

Vollständiger Name, E-Mail, Handy

 

c) In wie vielen Tagen werden wir auf Ihre Anfrage antworten?

3 bis 4 Werktage

 

d) Auf welchem ​​Wege übermitteln wir die Antwort auf Ihre Anfrage?

Email

 

Wie können Sie die Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken?

 

Damit Sie die Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten einschränken können, bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten an:

 

an eine Telefonleitung gerufen

Der Einsatz von Tracking-Technologien auf unserem Internetportal

 

Wir informieren Sie darüber, dass wir auf unserer Website Cookies, Web-Beacons oder andere Technologien verwenden, mit denen es möglich ist, Ihr Verhalten als Internetnutzer zu überwachen und Ihnen beim Surfen auf unserer Website einen besseren Service und ein besseres Erlebnis zu bieten. Wir werden die personenbezogenen Daten, die wir durch diese Technologien sammeln, für die folgenden Zwecke verwenden:

 

Zur Bereitstellung der von uns angebotenen Dienstleistungen und Produkte sowie damit verbundener Tätigkeiten

Die personenbezogenen Daten, die wir durch diese Tracking-Technologien erhalten, sind die folgenden:

 

  • Vom Benutzer bevorzugte Sprache

  • Region, in der sich der Benutzer befindet

  • Benutzerbrowsertyp

  • Typ des Benutzer-Betriebssystems

  • Von einem Benutzer besuchte Webseiten

  • Von einem Benutzer durchgeführte Suchvorgänge

  • Listen und Konsumgewohnheiten auf Einkaufsseiten
     

 

Um zu erfahren, wie diese Technologien deaktiviert werden können, wenden Sie sich bitte an folgende Adresse: inscripciones@panheadmotorsport.com

 

Wie können Sie sich über Änderungen dieser Datenschutzerklärung informieren?

 

Diese Datenschutzerklärung kann aufgrund neuer rechtlicher Anforderungen geändert, geändert oder aktualisiert werden; unseres eigenen Bedarfs an den von uns angebotenen Produkten oder Dienstleistungen; unserer Datenschutzpraktiken; Änderungen in unserem Geschäftsmodell oder andere Ursachen.

 

Wir verpflichten uns, Sie über etwaige Änderungen dieser Datenschutzerklärung auf dem Laufenden zu halten, und zwar über die Website des Verantwortlichen.

 

Tag und Uhrzeit, an dem die Datenschutzerklärung aktualisiert wurde.

 

Letzte Aktualisierung: 01.02.2024

 

PANHEAD MOTORSPORT 2024. Alle Rechte vorbehalten ©.

Ancla 1

DATENSCHUTZHINWEIS – EUROPÄISCHE UNION

Verantwortlich für die Behandlung:

Panhead Motorsport

inscripciones@panheadmotorsport.com

 

  • Zweck der Behandlung:

  • Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Verwalten Sie Ihre Registrierung als Benutzer unserer Website.

  • Beantworten Sie Ihre Fragen und Informationsanfragen.

  • Wir bieten Ihnen die Dienstleistungen an, die Sie von uns anfordern.

  • Ihnen kommerzielle Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen per E-Mail, Post oder auf andere gleichwertige elektronische Weise zu senden.

  • Führen Sie Marktstudien und statistische Analysen durch.

Rechtsgrundlage der Behandlung:

 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage folgender Rechtsgrundlagen:

 

Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken.

Die Abwicklung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns für den Fall, dass Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen.

Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, beispielsweise zur Verhinderung von Betrug oder Geldwäsche.

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken, sofern diesem Interesse nicht Ihre Grundrechte und Interessen entgegenstehen.

Datenempfänger:

 

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dies ist zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder zur Erbringung einer von Ihnen gewünschten Dienstleistung erforderlich.

 

Internationale Datenübertragungen:

 

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Drittländer außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums erfolgt nicht.

 

Aufbewahrungsfrist der Daten:

 

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist, und anschließend während der gesetzlichen Verjährungsfrist für Maßnahmen, die sich aus ihrer Verarbeitung ergeben können.

 

Rechte des Interessenten:

 

Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen, sich der Verarbeitung zu widersetzen sowie die Einschränkung der Verarbeitung und die Übertragbarkeit Ihrer Daten zu verlangen.

 

Ebenso haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der auf der Einwilligung vor dem Widerruf erfolgten Behandlung berührt wird.

 

Zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie sich an die oben angegebene E-Mail-Adresse wenden.

 

Anspruch vor der Aufsichtsbehörde:

 

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht den geltenden Vorschriften entspricht, können Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzaufsichtsbehörde Ihres Wohnsitzlandes einreichen.

 

Weitere Informationen:

 

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung auf unserer Website.

 

Datum der letzten Aktualisierung:

 

02.02.2024

Ancla 2
bottom of page